Nächster Termin

 

Herr Holm

"Das Beste zum Schluss"

 

26.11.22 - 19.30 Uhr

 

Aula am Schiffsthal, Plön

 

AUSVERKAUFT! 

Willkommen beim Theater Zeitgeist e.V.
Willkommen beimTheater Zeitgeist e.V.

 Das Theater Zeitgeist e.V. ist ein Verein. Alle Mitglieder haben Familien, sind berufstätig und leisten ihren Beitrag ausschließlich in ihrer Freitzeit ehrenamtlich ohne Bezahlung. Karten können per E-Mail (über den Button zum Kontaktformular) bestellt werden. In der Regel erfolgt eine Antwort ihnnerhalb von 24 Stunden. 

 

In der Buchhandlung Schneider in Plön können die Karten ausschließlich direkt vor Ort gekauft werden. Bitte rufen sie dort nicht an! Eine telefonische (Vor)bestelltung oder Reservierung ist dort nicht möglich!

Alle Veranstaltungen beginnen in der Regel um 19.30 Uhr. Einlass in den Saal 30 min vor Beginn. Das Foyer ist 60 min vor Beginn geöffnet. 

Herr Holm

 

"Das Beste zum Schluss"

 

 

Sa. 26.11.2022  19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön) 

 

 

Ausverkauft! 

 

Evtl. weniger Restkarten

an der Abendkasse 

 

Roberto Capitoni

 

"Spätzle, Sex und Dolce Vita"

 

 

Sa. 10.12.2022 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön) 

 

 

 

 

 

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schneider, Plön 

 

außerdem in der Tourist Info Eutin. 

oder direkt bei uns per Button 

 

 

 

 

 

Wiehnachten mit Yared Dibaba und die Schlickrutscher

 

 

Sa. 17.12.2022 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön) 

 

 

Kartenvorverkauf nur über diese Anbieter! 

In Kooperation mit: 

MICHOW CONCERTS Entertainment GmbH

Die Magier

Freakshow - Tour

 

 

So. 15.01.2023 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön)

 

 

Provokant. Gruselig. Unfassbar. Spontan. Lustig. Magisch.

 

Die Magier sind zurück! Seit 2017 ist Christopher Köhlers Erfolgskonzept auf den Bühnen Deutschlands unterwegs und kommt nun in der vierten Ausgabe auch in Ihre Nähe!

 

Doch dieses Mal ist alles anders: Schon beim Betreten des Theatersaals wird dem Zuschauer ganz schnell klar: Das hier ist keine 08/15 Zauberdarbietung sondern eine ganz ungewöhnliche Magic- & Mystery-Show mit klarer Kante. Erleben Sie unheimliche und extreme Bühnenakte, die Sie so noch nie gesehen haben und aus guten Gründen weltweit nur von sehr wenigen Performern vorgeführt werden.

 

Von provokant bis unfassbar ist in dieser Show alles möglich! Machen Sie sich gefasst auf eine Achterbahnfahrt der mitternachtsmagischen und gruseligen Unterhaltungskunst - ganz in der Tradition der amerikanischen Freak- und Sideshows.

 

Die beiden Künstler Christopher Köhler und Lars Ruth präsentieren ihrem Publikum Nervenkitzel, Mysteriöses, Gruseliges und schaurig-schöne Magie auf den Bühnen der ganzen Nation. Die Enfants Terriblesder deutschen Magieszene zeigen Ihnen, wie die Grenze zwischen Realität und Illusion ineinanderfließen, sich Geister auf der Bühne manifestieren und Gedanken auf unglaubliche Art und Weise gelesen werden. Die beiden Ausnahmekünstler beziehen das Publikum interaktiv in die Show mit ein und garantieren Gänsehaut- und Schockmomente, die Sie nie wieder vergessen wollen.
 

Welcome to the Freakshow!

 

DIE MAGIER-FREAKS sind:
 

CHRISTOPHER KÖHLER ist "DER BAD BOY"

 Der „Bad Boy of Magic“ ist der Gründer von DIE MAGIER. Christopher Köhler vermischt die Grenzen zwischen Magie und Realität. Was lediglich eine Illusion zu sein scheint kann sich in Wahrheit als harte Wirklichkeit entpuppen. Seine Show ist definitiv nichts für schwache Nerven! Im hohen Tempo wechseln sich Tricks, Stunts und lustige Interaktionen mit dem Publikum ab. Köhler zeigt, dass Rock´n´Roll definitiv zu Magie passt. Machen Sie sich bereit für einen Abend, der bei Ihnen viele Fragen offen lassen wird: Hat er das wirklich getan? Und vor allem: WARUM hat er das getan? Eben „Rock´n´Magic“!

 

LARS RUTH ist "DER GHOSTHUNTER“

In einer Welt, die immer mehr von Vernunft und Rationalität beherrscht wird, erlaubt Lars Ruth sich selbst und seinem Publikum, Wunder zu sehen und zu erfahren. Lars Ruth, der Ghosthunter, lehrt seinen Zuschauern verborgene und halb vergessene Fähigkeiten, die manche Menschen als übernatürlich bezeichnen in sich selbst zu entdecken. Er gehört zu den wenigen Menschen, die die Illusionen der Träume den Illusionen der fassbaren Welt vorziehen. Die Bühne ist Lars Ruths natürliches Habitat, er ist der Erschaffer neuer Realitäten und Sammler magischer Artefakte. Verpackt in faszinierende Theatererlebnisse führt er diejenigen, die dazu bereit sind durch sein persönliches Kaninchenloch, um die eigenen verborgenen Fähigkeiten und Wunder zu entdecken.

 

Kartenvorverkauf startet in Kürze!

 

Buchhandlung Schneider, Plön 

außerdem in der Tourist Info Eutin. 

oder schon jetzt direkt bei uns per Button 

 

Klaus Büchner & Christof Stein-Schneider präsentieren 

 

Hanebüchner

Lieder, Lyrik und Gelaber

 

Sa. 28.01.2023 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön)

 

Er ist Gründer und Frontmann der norddeutschen Kultband Torfrock, die markante Stimme der Comicfigur Werner – und ein leidenschaftlicher Poet: Pünktlich zu seinem 70. Geburtstag 2018 hat Klaus Büchner seinen ersten Gedichtband „Hanebüchner“ veröffentlicht, der zweite Band ist schon erschienen und der dritte in der Mache. Klar, dass es den Mann damit auf die Bühne drängt: mit hochkarätiger Verstärkung!

Gemeinsam mit dem begnadeten Gitarristen Christof Stein-Schneider (Fury in the Slaughterhouse, Wohnraumhelden) präsentiert Klaus Büchner einen schrägen Mix aus der Lesung seiner – zum Teil noch unveröffentlichten – Aphorismen und Gedichte, aus musikalischen Showeinlagen, verbalem Schlagabtausch, einer ganz privaten Diashow und bestens bekannten Ohrwürmern. Eine Signierstunde gibt’s am Schluss natürlich auch.

Ein feucht-fröhlicher Abend für beinharte Bagaluten, für alle, die Satire, Klamauk und allerletzte Wahrheiten lieben oder die einfach Bock auf einen grandios unterhaltsamen Abend haben. Auf den Einwand, ob es nötig ist, dauernd lustig zu sein, meint Büchner übrigens: „Nein, man kann sich das Leben auch durch dauerhaften Ernst verscherzen.“

Als Dritter im Bunde ist übrigens Martin Lingnau dabei: Der Musical-Tausendsassa (u. a. „Heiße Ecke“) ist gleichermaßen Torfrock- und Fury-Fan und steuert als Regisseur dieser einmaligen Show eine kräftige Prise Schmidt-Humor bei. Somit ist auch diese Show immer auch "auswärts" mit einem eigenen Schmidtchen-Charme unterwegs.

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schneider, Plön außerdem in der Tourist Info Eutin. 

oder direkt bei uns per Button 

Laura und Tobias Goldfarb

 

"Lass uns Frende bleiben"

 

 

Sa. 25.02.2023 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön) 

 

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schneider, Plön 

 

außerdem in der Tourist Info Eutin. 

oder direkt bei uns per Button 

Hennes Bender 

 

"Wiedersehen macht Freude"

 

 

Sa. 18.03.2023 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön) 

 

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schneider, Plön 

 

außerdem in der Tourist Info Eutin. 

oder direkt bei uns per Button 

Sebastian Schnoy

 

"Mehr Idiotie wagen"

 

 

Sa. 29.04.2023 - 19.30 Uhr

Aula am Schiffsthal 

(Am Schiffsthal 10, 24306 Plön) 

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Schneider, Plön 

außerdem in der Tourist Info Eutin. 

oder direkt bei uns per Button

 

Druckversion | Sitemap
© Christoph Kohrt