Das Theater Zeitgeist e.V. spielt:

 

"Jerry ist tot" 

 

Komödie von Stefan Schroeder

 

Premiere am 13.01.18

 

mehr Infos

 

Willkommen beim Theater Zeitgeist e.V.
Willkommen beimTheater Zeitgeist e.V.

Der Bunker

Vier Menschen, ein Raum, kein Ausweg

Mit "Standing Ovations" überhäufte das Publikum die Darsteller am Ende der Aufführung und zu Recht: "Der Bunker", ein Stück, das zum Nachdenken anregt, und wenn nur ein Teil dessen verstanden würde, hat "Zeitgeist" mit Sicherheit wieder einmal viel erreicht.

(7.3.2001) der reporter

 

 

Theater Zeitgeist entlarvt menschenfeindliches Reality-Format

... mit seinem (und Ralv Wohlgethans) Stück trifft Regisseur Christoph Kohrt den Nerv der Zeit. Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht bald von Realität überholt wird.

(12.3.2001) Holsteiner Courier

 

 

"Der Bunker" ist ein Volltreffer

Publikum begeistert vom ersten eigenen "Zeitgeist" Stück

...lassen sich bannen von der Realitätsnähe: "Manchmal wirkt das Geschehen geradezu beklemmend echt", stellt Karl-Heinz Krohne (52) aus Grebin fest, ... Der Erfolg der Inszenierung ruht auf zwei Säulen: Christoph Kohrt und Ralv Wohlgethan, zwei Mitglieder der ersten Stunde im Zeitgeist-Ensemble, haben sich hier erstmals zu einem kongenialen Autorenteam zusammengefunden.

(5.3.2001) Kieler Nachrichten OHZ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Kohrt